Party Wochenende

Hi

hab lange nicht in meinen Blog geschribene, aber an diesem We war es einfach unmöglich.

Donnerstag waren wir feiern bis morgen um 6 Uhr, war einfach klasse! Erst hat der DJ Latino gespielt, wie jeden Donnerstag, so bis 14 Uhr. Danach hat er dann mit "Disco" Musik angefangen, weil der Freitag hier ein Nazionalfeiertag ist und von da an sind irgendwie alle ausgeflippt! Einen aus meinem Tanzkurs hat sich auf den Tisch gestellt und getanzt und so getan als würde er  strippen. Der Abend war einfach super. So gegen 6 Uhr morgens war ich dann zu Hause.

Freitag Mittag haben wir dann alle zusammen gegessen und sind so gegen 18 Uhr in die Stadt gelaufen. Dort haben wir dann ein bischen im Park gelaxed. Abens so gegen 21.30 fing dann ein Konzert (von der Stadt organisiert9 an, war wirklich super. Die Band ist hier sehr bekannt, die spielen super Musik (also wirklich professionell), aber die Texten sind zum chießen. Die verarschen da anedere Bands und singen einfach nur Müll, aber ist einfach ein Erlegbnis. Nach dem Konzert gabs dann noch Musik vom DJ. Und wie wir so sind, sind wir bis zum Schluß geblieben und bis wir dann zu Hause waren (mussten ja leider laufen), war es dann mal wieder 5 Uhr oder so.

Samstag morgen um 11 Uhr gings dann erstmal wieder zur Tanzstunde. Da war es aber so heißund weil ich nicht viel geschlafen habe, ist mir erstmal scwindelig geworden, dass ich ein Päuschen machen musste. Wir haben jetzt übrigends richtiges Sommerwetter, nur leider ist es hier sehr schwül. Naja Samstag abend sind wir dann zu irgendwohin zum Tanzen gefahren, leider war es dort nicht so dolle. Sind danach also noch zu einem Bekannten nach Hause gefahren. Das ist einfach ne super Wohnung. Er hat die Hälfte der Möbel selbst gebaut, einfach super stylisch. Hab vorher noch nie sonne tolle Wohnung gesehen. Dort haben die anderen dann noch nudeln gegessen (mir war aber nicht nach Nudeln um 4 Uhr morgens) und so um 6.30 sind wir dann nach Hause gefahren.

Gestern, also Sonntag sind wir dann alles etwas ruhiger angegangen. Um 15 Uhr sind wir in den großen Park gefahren und haben dort ein Picknick gemacht. Es gab Reissalat. Haben ein bischen Volleyball gespielt und einfach nur ein bischen auf der Decke relaxed. Wir waren bis 20 Uhr dort, dann sind wir nach Hause gefahren, weil wir danach ja , wie jeden Sonntag, tanzen gehen wollten. Sind jedoch nicht lange geblieben, weil eir einfach alle total k,o. waren. Also war ich um 1.30 im Bett und habe bis heute Mittag um 13 Uhr geschlafen! Ich glaube so lange hab ich in meinem Leben noch nicht geschlafen! Hab auch mal wieder einen leichten Schnupfen geholt, diese blöden Klimaanlagen hier, ich glaub da gewähne ich mich nie dran!

naja also das war mein Wochenende. Ich denke mal das nächste wird so ähnlich werden, weil ja der 1 Mai ist, Brückentag in der Uni und zwei Freunde ihren Geburtstag feiern. Mal sehen, werde natürlich wieder alles in den Blog schreiben.

 Liebe Grüße

Antonietta

28.4.08 16:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen